weather-image
×

Tür für Tür zum Glück

Lionskalender ab Freitag erhältlich

HAMELN. Nicht nur die adventliche Beleuchtung in der Hamelner Innenstadt deutet daraufhin, dass die Vorweihnachtszeit mit großen Schritten naht – dafür, dass sich die Wartezeit auf Weihnachten gefühlt verkürzt, sorgt traditionell der Lions-Club Hameln. Auch in diesem Jahr wird es wieder den Adventskalender der Lions geben, bei dem nicht nur die „Türenöffner“, sondern auch soziale Einrichtungen in der Region profitieren. Ab Freitag, 6. November, ist der Lionskalender erhältlich.

veröffentlicht am 04.11.2020 um 11:00 Uhr

Zum bereits 15. Mal wird der Kalender vom Lions-Club Hameln in diesem Jahr aufgelegt.

Hinter den 24 Türchen stecken wieder 78 Preise im Wert von je 100 bis 500 Euro. Jeder Kalender hat eine Losnummer. Welches Los gewinnt, wird jeweils in der Dewezet veröffentlicht. Der Erlös der Kalenderaktion kommt sozialen Projekten und Einrichtungen zugute.

In diesem Jahr sollen die Aktion Kinderhilfe (AkKi), das Frauenhaus Hameln, das Projekt „Klasse 2000“ sowie die ökologische Nabu-Station Oberes Wesertal Hessisch Oldendorf von den Erlösen profitieren.

Das komplette Motiv des Kalenders. Foto: pr

Den Lionskalender gibt es freitags und samstags von 10 bis 18 Uhr am Schäferwagen des Lions-Clubs am Hochzeitshaus sowie in der Dewezet-Geschäftsstelle und in der Raths-Apotheke an der Osterstraße. Auch an der Kundeninformation in der Stadt-Galerie ist der Lionskalender erhältlich.

red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt