weather-image
23°
×

Tunnel gesperrt – Fußgänger kreuzen vierspurige Straßen

Lieber oben drüber statt unten durch

veröffentlicht am 13.08.2014 um 16:02 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Hameln (fh). Der Fußgängertunnel am Grünen Reiter ist seit einem Monat gesperrt. Fußgänger werden deshalb gebeten, den Umleitungsschildern  in die Altstadt oder von der Altstadt in Richtung Bahnhof zu folgen. Eine Wahl, die zahlreiche Fußgänger lieber gar nicht erst treffen. Seit Mitte Juli wird über die Straße gehuscht – ob vom eiligen Anzugträger, vom Jugendlichen mit Rucksack oder von der Seniorin mit Rollator: Auf Deisterallee und Kastanienwall herrscht reger Fußgängerverkehr. Die Stadtverwaltung macht dieses Verhalten nicht eben glücklich, allerdings wird aus dem Rathaus vermeldet, ist nun auch das Ende Tunnelsperrung in Sicht. Zum Pflasterfest am übernächsten Wochenende soll die Unterführung zumindest wieder begehbar sein.

3 Bilder
Auch Senioren machen da keine Ausnahme. Um sich den Umweg zu sparen, nimmt diese Seniorin die Abkürzung über den Kastanienwall. Foto: Wal


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige