weather-image

Kurze, einfache und bekannte Wörter – so funktioniert „Leichte Sprache“

Lesen ohne Barrieren

Hameln. Die Zahl der Menschen, die beim Verstehen von Texten Schwierigkeiten haben, wächst. Abhilfe soll die „Leichte Sprache“ bringen. Die wird in den USA und in Schweden schon seit langem praktiziert, in Deutschland erst seit 15 Jahren.

veröffentlicht am 02.05.2016 um 17:49 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 08:40 Uhr

270_008_7866135_hm400_0305LeichteSprache.jpg

Autor:

Ernst August Wolf


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt