weather-image
Dewezet und Kinderspielhaus veranstalten gemeinsamen Umzug

Laternenzauber in Hamelns Altstadt

HAMELN. Wenn die Tage kürzer werden, die Temperaturen sinken und das Herbstlaub von den Bäumen fällt, will die Dewezet gemeinsam mit dem Kinderspielhaus Hameln die Innenstadt in wohlig-warme, bunte Farben tauchen. Unter dem Motto „Laternenzauber“ soll der Umzug am Donnerstag, 2. November, wieder viele Kinder zum Mitmachen anregen.

veröffentlicht am 28.10.2017 um 16:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2017 um 15:15 Uhr

Unter dem Motto „Sagenhafte Winterlichter“ findet auch in diesem Jahr wieder ein Laternenumzug durch die Innenstadt statt. Foto: wal/archiv

Hierbei wird es neben dem Umzug auch ein buntes Programm am Start- und Zielpunkt geben. Auch Tivi’s Märchenspiel ist wieder mit von der Partie.

Treffpunkt ist um 17 Uhr am Kinderspielhaus (Alte Marktstraße 20). Dort werden die Teilnehmer von Oberbürgermeister Claudio Griese und Christian Mrosek von der Sparkasse Hameln-Weserbergland begrüßt. Ab etwa 17.30 Uhr wird sich der Laternenumzug in Bewegung setzen, begleitet vom Musikzug Bisperode und dem Rattenfänger. Gegen 18 Uhr wird das Ziel am Posthof erreicht sein, wo dann ein kleiner Sterntalermarkt aufgebaut ist. Hier können die Kinder die beim Abmarsch verteilten verzauberten Sterntaler eintauschen – gegen Leckereien wie Zuckerwatte, Popcorn und Brezel.

Zur Vorbereitung wurden am Mittwoch, 1. November, von 15 bis 17 Uhr im Kinderspielhaus Laternen gebastelt. Gegen eine Gebühr von 2,50 Euro wurde das Bastelmaterial gestellt.

red

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare