weather-image
15°

Lastwagen erfasst Fußgänger - Hamelner (73) stirbt

veröffentlicht am 20.04.2010 um 12:54 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:36 Uhr

UNfall

Hameln (ube). Auf der Springer Landstraße (B 217) hat sich Dienstagvormittag um 11.12 Uhr in Höhe Liebigstraße/Ahornweg ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet – ein 73 Jahre alter Senior kam dabei ums Leben. Das Unglück gibt der Polizei Rätsel auf. Die Ursachenermittler bitten die Dewezet-Leser um Mithilfe, sie suchen dringend Augenzeugen. „Der Lkw-Fahrer (48) hat vergeblich versucht, dem Fußgänger auszuweichen“, sagt Kommissar Dirk Barnert. Der Berufskraftfahrer habe einen Schock erlitten. Die Ermittlungen liefen auf Hochtouren.

 

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare