weather-image
14°
×

Ladendieb tritt auf Flucht zu - Mann verletzt

veröffentlicht am 20.01.2015 um 10:58 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Hameln (fn). Auf seiner Flucht hat ein Ladendieb den Inhaber eines Bekleidungsgeschäfts verletzt. Der Unbekannte hatte am Montagabend gegen 17.40 Uhr in einer Boutique an der Baustraße drei Kleidungsstücke von einem Ständer gerissen und das Geschäft verlassen. Der 73-jährige Inhaber folgte dem Täter. Noch in der Baustraße konnte der Bestohlene den Mann einholen. Als der Geschäftsmann die gestohlene Kleidungsstücke an sich nehmen wollte trat der Täter zu. Der Verfolger erlitt leichte Verletzungen. Der Dieb entkam anschließend mit der Kleidung in Richtung Emmernstraße und Posthof. Eine eingeleitete Fahndung der Polizei verlief ergebnislos. Der Flüchtige soll etwa 25 Jahre alt und zirka 1,90 Meter groß sein. Zur Tatzeit trug der Mann einen schwarzen Parka. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05151/933222 entgegen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt