weather-image

Bauarbeiten dauern fast zwei Jahre

Kuhlmannstraße ab Montag gesperrt

HAMELN. Die Kuhlmannstraße ist eine wichtige Verbindung aus dem Süden zum Hamelner Bahnhof und für Industriebetriebe wie die Vorwerk-Teppichwerke existenziell: Ab Montag, 4. Februar, wird sie für knapp zwei Jahre Baustelle sein. Der Neubau der Fluthamelbrücke und der Fahrbahn erfordert eine Vollsperrung.

veröffentlicht am 01.02.2019 um 16:54 Uhr
aktualisiert am 01.02.2019 um 19:20 Uhr

Die Hamelner Kuhlmannstraße am Weserberglandstadion wird zur Großbaustelle. Auch die Fluthamelstraße wird dadurch für längere Zeit gesperrt sein, ebenso der Tönebönweg. Foto: Dana
Marc Fisser

Autor

Marc Fisser Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt