weather-image
24°

Land finanziert seit diesem Jahr Sozialassistenten als zusätzliche Betreuer – doch davon gibt es zu wenige

Krippen suchen noch weitere Kräfte

Hameln-Pyrmont. Seit Anfang des Jahres fördert das Land Niedersachsen eine dritte Kraft in Krippengruppen mit elf oder mehr Kindern. Damit soll die Betreuungssituation in den Gruppen verbessert werden: Eine Fachkraft soll sich um weniger Kinder kümmern müssen. „Kinder können sich besser entwickeln, wenn mehr Zeit und Aufmerksamkeit für sie da ist“, begründet SPD-Kultusministerin Frauke Heiligenstadt den Schritt hin zur dritten Krippenkraft. Niedersachsenweit waren im vergangenen Jahr entsprechende Stellen für Sozialsassistenten ausgeschrieben. Für diese Kräfte übernimmt das Land die finanzielle Förderung.

veröffentlicht am 23.03.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 01:21 Uhr

270_008_7695243_Grafik_Krippenplaetze_NEU.jpg

Autor:

Julia Stollberg und Christoph Boßmeyer


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?