weather-image
22°

Kreisch-Alarm in der Stadtgalerie

Hameln. Da gab es kein Halten mehr für die jungen Girls: Als Luca Hänni, Gewinner der jüngsten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“, im Rahmen der Geburtstagsfeierlichkeiten der Stadtgalerie zur Autogrammstunde bat, herrschte Kreisch-Alarm im Einkaufszentrum. Hunderte Mädchen im Teenie-Alter wollten ihrem Idol einmal richtig nahe sein. Der junge Künstler ließ sich denn auch nicht lange bitten und schrieb gut gelaunt seinen Namen auf alles, was die Verehrerinnen ihm hinhielten. Die Fans fanden den 18-jährigen Schweizer in natura dafür dann auch noch süßer als auf RTL.

veröffentlicht am 12.03.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 04.11.2016 um 11:21 Uhr

270_008_6254854_hm311_1203.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Weitere Fotos von Luca Hännis Besuch finden Sie in einer Bildergalerie auf www.dewezet.de.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?