weather-image
15°
×

Kreis CDU vor Kurs-Wechsel

veröffentlicht am 05.05.2010 um 16:51 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:36 Uhr


Hameln-Pyrmont (HW). Alt oder jung  - das müssen die Delegierten am Donnerstag während des Kreisparteitags im Hotel Stadt Hameln entscheiden. Denn mit dem erfahrenen CDU-Politiker Otto Deppmeyer (62) aus Hemeringen und dem ganz am Anfang seiner politischen Laufbahn stehenden Matthias Koch (27) aus Emmerthal bewerben sich zwei Kandidaten um die Nachfolge des Kreisvorsitzenden Hans Peter Thul, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Der ehemalige Bundestagsabgeordnete,  der sechs Jahre lang dem CDU-Kreisverband Hameln-Pyrmont vorstand, hat auf eine erneute Kandidatur verzichtet.

Die Stadt- und Ortsverbände Hameln, Emmerthal und Aerzen haben bereits im Vorfeld bekundet, die Jugend unterstützen zu wollen, während erwartet wird, dass die Delegierten aus Bad Pyrmont, Bad Münder, Hessisch Oldendorf, Coppenbrügge und Salzhemmendorf überwiegend auf die Erfahrung des Alters setzen. Deshalb gilt eine Wahl Deppmeyers als wahrscheinlich.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige