weather-image
25°
×

Hameln und Bad Pyrmont erhalten Kreisgelder für Personalaufwand

Kompromiss im Streit um Asylkosten

HAMELN. Nach langem Hin und Her, reiflicher Überlegung und offenbar mehreren Verhandlungsrunden haben Kreispolitiker und Kreisverwaltung einen Kompromiss gefunden. Es geht um Ausgleichszahlungen an die Städte Hameln und Bad Pyrmont, die im Rahmen der Betreuung von Asylbewerbern temporär die eigentlichen Aufgaben des ...

veröffentlicht am 05.12.2018 um 18:38 Uhr

Lars Lindhorst

Autor

Ressortleiter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DWZ+
  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige