weather-image
19°
×

Kommt das Sparprogramm für die Feuerwehrhäuser?

veröffentlicht am 24.09.2013 um 15:35 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:31 Uhr

Hameln (HW). 7,5 Millionen Euro schweben im Raum, doch die Politik ist geschlossen davon überzeugt, dass es auch billiger geht. Diese Summe hat die Verwaltung errechnet, um die zwölf Hamelner Feuerwehrhäusern auf einen aktuellen Stand zu bringen. Mittwoch will der Rat den Fahrplan verabschieden. Dieser sieht drei Blöcke mit vier, fünf und drei Gerätehäusern vor, die jeweils innerhalb von fünf Jahren abgearbeitet werden sollen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige