weather-image
10°
An diesem Wochenende feiern die Schützen im Bürgergarten

Könige, Kinder und bayerischer Abend

HAMELN. Am Wochenende wird gefeiert: Die vier Hamelner Traditionsvereine bitten zum großen Schützenfest in den Bürgergarten.

veröffentlicht am 07.06.2016 um 17:56 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:53 Uhr

270_0900_1167_hm301_Archiv_0806.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Den Auftakt machen die Kleinen: Nach dem Start am Freitag, 10. Juni, 15 Uhr, wird zum ersten Mal der Kinderkönig gesucht. Wer drei bis 14 Jahre alt ist und beim Kinderschützenfest ein bisschen Glück und ein geschicktes Händchen beweist, darf Sonntag als Kinderkönig beim Festumzug an der Spitze mitlaufen. Der Titel des Kinderbürgerkönigs oder der -königin wird nicht ausgeschossen, sondern mit einem Blasrohr „ausgepustet“. Ein buntes Familienfest erhoffen sich die Schützen der Vereine Schützengilde Hameln von 1848, Schützenverein Hameln von 1862, Deutscher Schützenverein von 1864 und der Postsportverein Hameln von 1964.

Passend zum Kinderschützenfest, werden Freitagabend noch die Jungschützen in die Vereine aufgenommen. Anschließend findet ein ökumenischer Gottesdienst in der Marktkirche statt. Abends geht es dann beim „bayrischen Abend“ mit der Band „Bayern Stürmer“ zünftig zu.

Natürlich darf – neben Buden und Fahrgeschäften –auch ein Festzelt bei einem Schützenfest nicht fehlen. In diesem serviert am Samstagabend ein DJ Partyhits.

Nachdem die Party wohl erst um 1 Uhr enden wird, geht es am Sonntagmorgen schon um 11 Uhr weiter. Ein Frühschoppen mit der Brassband „Rot-Weiß Hemeringen“ steht an. Am Nachmittag folgt dann um 15 Uhr der große Festumzug durch die Hamelner Innenstadt und abschließend die Pokalübergabe an Kinderbürgerkönig, Bürgerkönig und die Sieger des Rats- und Ehrenscheibenschießens. Das würdige Finale soll dann ab 19.30 Uhr der Königsball bilden.red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt