weather-image

Stadt erhofft sich von Konzept für Hamelns Hausberg neue Impulse – bald Konzerte auf dem Wall?

Klüt als der Mittelpunkt für Freizeit und Tourismus

Hameln (HW). Der Klüt ist Hamelns Hausberg. Er gilt als beliebtes Naherholungsgebiet und ist auch für Touristen ein Anziehungspunkt – nicht zuletzt wegen des Panoramablicks auf die Rattenfängerstadt. „Auch ist die markante Kuppe über der Stadt ein Ort der Geschichte“, sagt Wolfgang Kaiser. Im Rahmen eines Leader-Projekts soll nun ein touristisches Realisierungskonzept die gesamten Angebote des Klüts überprüfen und bewerten, „um so Impulse für die künftige Entwicklung herzuleiten“, wie der Fachbereichsleiter Planen und Bauen im Hamelner Rathaus erklärt.

veröffentlicht am 15.06.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 10.11.2016 um 08:21 Uhr

Der Klettergarten am Finkenborn in direkter Nachbarschaft zum &b


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt