weather-image
×

Einweihung am Donnerstag

Klimaschutzagentur erreicht für neue Räume hohe Energieeffizienz

veröffentlicht am 19.03.2014 um 17:24 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:31 Uhr

Hameln (mafi). Die Nachfrage nach Informationen gegen die Energievergeudung ist derart gestiegen, dass die Klimaschutzagentur Weserbergland, die von heimischen Kommunen und Energieversorgern getragen wird, sich jetzt von 70 auf 240 Quadratmeter Fläche vergrößert hat. Die neuen Räume im Hefehof-Hauptgebäude werden am Donnerstag offiziell eingeweiht. Weil es sich allerdings um eine denkmalgeschützte historische Industriefassade handelt, standen die Energieberater vor einer Herausforderung: die optimale Strategie zu finden, um die anspruchsvollen Räumlichkeiten mit hoher Energieeffizienz auszustatten.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt