weather-image
22°

Gebäude war im März 2014 ausgebrannt / Umfangreiche Baumaßnahmen

Kita Domeierstraße soll im August wieder bezogen werden

veröffentlicht am 14.04.2015 um 16:14 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

So sieht die Kita ein Jahr nach dem Feuer aus.

Hameln (doro). Über ein Jahr ist der verheerende Brand in der Hamelner Domeierstraße nun schon her. Damals war die Kita, eine der größten Einrichtungen der Stadt, schwer beschädigt worden. Die Kinder und ihre Betreuer können nun voraussichtlich im August wieder in ihr altes und dann neues Domizil einziehen. Damit dies möglich werden konnte, mussten viele Arbeiten an dem Gebäude vorgenommen werden.

5 Bilder
Die Kita in der Domeierstraße war im März 2014 durch einen Brand schwer beschädigt worden. Foto: ube


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kommentare
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt
X
Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

Noch kein Digital-Abo?