weather-image
17°

Sonderausstellung im Hamelner Museum eröffnet

Kinoträume im Weserbergland

Hameln. Es ist eine Zeitreise durch mehr als 100 Jahre Film- und Kinogeschichte in der Region um Hameln und Bad Pyrmont. „Film ab! Kinoträume im Weserbergland“ lautet der Titel der Sonderausstellung im Hamelner Museum, die gestern in Anwesenheit der Schauspielerin und Sängerin Dunja Rajter eröffnet wurde und bis zum 3. April 2016 besichtigt werden kann. Mehr als 200 Exponate haben Dr. Kai Gurski als Kurator der Ausstellung und Museumsleiter Stefan Daberkow seit dem vergangenen Jahr zusammengetragen, um zu dokumentieren, wie attraktiv die Landschaft und ihre Gemäuer für die Filmproduzenten seit den 1930er Jahren waren.

veröffentlicht am 05.08.2015 um 21:41 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 20:41 Uhr

270_008_7753360_hm117_Dana_0608.jpg

Autor:

Wolfhard F. Truchseß


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt