weather-image
10°
×

Kinderfilmfestival im Zeichen der Gebrüder Grimm

veröffentlicht am 24.01.2013 um 16:46 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:33 Uhr

Hameln kar). Das diesjährige Kinderfilmfest „Seh(n)süchte“, trägt dem Jubiläum der Gebrüder Grimm Rechnung, ohne in Märchen-Klischees zu versinken. Stattdessen wird das Thema mit einer Mischung aus Fantasy, Abenteuer, Spannung und Horror, aber auch verspielt-philosophischen Ansätzen über den Sinn des Lebens aus Kinderaugen, bedient.

In den sechs Filmen, die vom 11. bis 22. März auf dem Programm stehen, spielt Glück und das Verständnis von Glück eine wichtige Rolle. Spielorte sind die Sumpfblume, das städtische Kinderspielhaus „Kurie Jerusalem“ und der Jugendtreffpunkt „Regenbogen“.

Auch der Film "Brothers Grimm" mit Heath Ledger in der Hauptrolle wird zu sehen sein.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt