weather-image
16°

150 000 Euro werden benötigt

„Kick-off“ für Waldbühne auf dem Klüt

HAMELN. „Kultur im Wald“ – so lautet das erklärte Ziel des Hamelner Vereins für Grenzbeziehung und Heimatpflege, das er mit der Waldbühne unterhalb des Klütturms verfolgt. Am Sonntag bildete eine von vielen Interessenten besuchte Kick-off-Veranstaltung den Auftakt zur Suche nach Spendern und Sponsoren.

veröffentlicht am 29.09.2019 um 19:44 Uhr

Gut besucht war gestern die Auftaktveranstaltung zur Sponsorensuche für die Waldbühne auf dem Klüt. Vorne rechts Werner Sattler, der Vorsitzende des Vereins für Grenzbeziehung und Heimatpflege, der Mitinitiator für das Projekt. Fotos: wft
wft 4

Autor

Wolfhard F. Truchseß Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt