weather-image

Keine Zusatzparkplätze in Afferde

veröffentlicht am 01.03.2009 um 13:00 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:37 Uhr

270_008_4068035_hm203_2702.jpg

Afferde (CK). Parkplatzärger in Afferde: In der Seelingstädter Straße wird es keine zusätzlichen Parkplätze geben. Die Mehrheitsgruppe aus SPD, FDP und Grünen im Hamelner Rat lehnte in der letzten Sitzung des Ausschusses für erneuerbare Energien, Bau und Umwelt einen entsprechenden Antrag der CDU-Fraktion ab und zog sich damit den Ärger von anwesenden Afferdern zu, die in dieser Straße wohnen.

Die Anwohner fordern nämlich seit langem in dieser verkehrsberuhigten Straße weitere Abstellflächen, weil die Kinder inzwischen größer geworden seien und ein eigenes Auto hätten, sich der Bedarf mithin vergrößert habe. Dem gegenüber stehen andere Anwohner, die dieses Ansinnen ablehnen.

Die CDU hatte sich die Auffassung derjenigen Anliegern zu eigen gemacht, wonach die vorhandenen 48 Plätze nicht ausreichen. Um eine dauerhafte Befriedung der Auseinandersetzung zwischen denen, die mehr Plätze wünschen und denen, die das ablehnen, zu erreichen, sollte nach Meinung der Christdemokraten das Parkplatzkontingent auf 70 erhöht werden – auch, um den Besuchsverkehr der Anlieger aufzufangen. Allein: Die CDU konnte sich mit ihrem Antrag nicht durchsetzen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kommentare
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt