weather-image
19°
×

Mitarbeiterinnen des Frauenhauses Hameln erhalten in Brjansk Einblick in russischen Alltag / Kooperation mit Verein „Von Herz zu Herz“

Keine staatliche Förderung für Kinder mit Behinderung

Hameln/Brjansk (evs). „Es sind erschütternde Bilder. Es hat mich tief im Herzen bewegt“, so spricht Anke Eichler vom Frauenhaus Hameln e.V. über ihren letzten Besuch in Brjansk, die russische Stadt, zu der Hameln seit Jahren freundschaftliche Beziehungen unterhält.

veröffentlicht am 08.12.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 01:41 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DWZ+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige