weather-image
16°
×

Kein Handyparken in Hameln

veröffentlicht am 23.05.2013 um 15:46 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:32 Uhr

Hameln (HW). Das von CDU, Grünen und Unabhängigen befürwortete Handyparken, bei dem der Nutzer via Mobiltelefon seine Parkgebühr entrichten kann, wird es in Hameln nicht geben. Wenigstens vorerst nicht, denn das System scheint der Politik noch nicht ausgereift, zudem seien jährliche Kosten in Höhe von rund 3000 Euro auf die Stadt zugekommen. 



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt