weather-image
23°

Kehrtwende bei Baudenkmälern

Kauft Hameln bald historische Häuser an?

HAMELN. Die Altstadt ist wunderschön. Doch sie braucht Pflege, wenn es so bleiben soll. Nach der jahrzehntelangen Sanierung im letzten Jahrtausend macht sich die Stadt bereit für den nächsten Schritt. „Das Thema steht nächstes Jahr auf der Agenda“, sagt Erster Stadtrat Hermann Aden. Was nicht heiße, dass sofort losgeht.

veröffentlicht am 10.12.2018 um 10:54 Uhr
aktualisiert am 10.12.2018 um 19:10 Uhr

Das Schicksal der historischen Substanz scheint nicht jeden Eigentümer zu interessieren. Schlechte Beispiele wie dieses in der Großehofstraße sollen nach Aussage der Stadt nicht „virulent“ werden. Foto: wal
Dorothee Balzereit

Autor

Dorothee Balzereit Reporterin / ViaSaga zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt