weather-image
15°
×

Karambolage auf der B 83 – sieben Verletzte

veröffentlicht am 02.05.2010 um 17:59 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:36 Uhr

Hameln (ube). Ein Fahranfänger steht im Verdacht, eine Karambolage auf der Fischbecker Straße (B 83), bei der am Sonntag um 13.50 Uhr sieben Menschen verletzt wurden, verursacht zu haben. Gegen den 18-Jährigen aus der Region Hannover werde wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt, sagte ein Polizeibeamter. Der junge Mann hatte seinen Führerschein erst am 28. Januar bekommen. Er muss mit einem Strafbefehl und mit einer Nachschulung rechnen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige