weather-image
10°
×

Kanal schafft's nicht - Wasser in der Stadtgalerie

veröffentlicht am 22.07.2010 um 19:25 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:36 Uhr

Hameln (tis). Die starken Regenschauer haben Donnerstagabend die Stadtgalerie geflutet. Betroffen war der Eingangsbereich am Pferdemarkt, auch ins darunter liegende Geschoss drang Wasser ein. Ursache war vermutlich ein verstopfter Abwasserkanal auf dem Pferdemarkt. Dabei entstand erheblicher Sachschaden, der jedoch noch nicht genau zu beziffern ist.

Nach den intensiven Regenfällen, die schon am Nachmittag begannen, wurde die Feuerwehr Hameln um 17.57 Uhr zur Stadtgalerie gerufen. Dort drückten große Wassermassen aus einem Kanaldeckel, sammelten sich vor dem Eingangsbereich des Einkaufszentrums und drangen dann ins Gebäude bis zum Infoschalter vor. Auch Geschäften drohte der Wassereinfall. Mitarbeiter der Stadtgalerie setzten sofort Reinigungsgeräte, Wassersauger und große Wischer ein, um dies zu verhindern.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt