weather-image

Arbeitnehmervertreter reagieren auf Schließungspläne für die Wesermühlen / Warnung vor übereilten Entscheidungen

Kampffmeyer-Betriebsrat: Waren alle Opfer umsonst?

Hameln (CK). „Die Kolleginnen und Kollegen haben das nicht verdient.“ Mit diesen Worten reagiert Dirk Usadel, Betriebsrat der Kampffmeyer Mühlen GmbH (Wesermühlen Hameln), auf die Ankündigung der Geschäftsleitung, den Betrieb im kommenden Jahr zu schließen. Über diese Pläne hatte sie am vergangenen Mittwoch auch die Beschäftigten informiert.

veröffentlicht am 29.09.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 11:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt