weather-image

Junge Ehrenamtliche ausgezeichnet / Nächstes Projekt: „72 Stunden“ voller Einsatz

Kampf für das Gute mit Farbe und Fantasie

Hameln (evs). Sie engagieren sich für Kinder und gleichaltrige Jugendliche. Außerdem machen sie auf soziale Ungerechtigkeit und gesellschaftliche Probleme aufmerksam – und all das freiwillig und unentgeltlich. Im Rahmen des Niedersachsenpreises für Bürgerengagement „Unbezahlbar und freiwillig 2012“ ist die Evangelische Jugend Hameln-Pyrmont kürzlich von Ministerpräsident David McAllister ausgezeichnet worden (wir berichteten). Ohne dass die Jugendlichen davon wussten, hatte Leiterin Silvia Büthe sie bei dem Ehrenamtspreis angemeldet. „Um so größer war natürlich die Überraschung und Freude, als klar war, dass wir den Preis gewonnen haben“, erzählt Mareike Schulz, die Vorsitzende des Hamelner Jugendkonvents, voller Stolz.

veröffentlicht am 05.12.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 02:21 Uhr

270_008_6025186_wb101_0512.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt