weather-image
23°
×

Top 10 aus 26 Jahren Mattscheibe

Kalkofe im Kampf für das Niveau

Im Jahr 1994 lief die erste Folge Kalkofes Mattscheibe über die Fernsehgeräte. Damals noch auf dem mittlerweile zu Sky transformierten Bezahlsender Premiere, in einfacherer Bildqualität und ohne den zum Markenzeichen Oliver Kalkofes gewordenen Anzug mit pinker Fliege. Heute ist seine Sendung, in welcher er Fernsehformate und mittlerweile auch YouTube-Videos parodistisch demontiert, auf dem Spartensender Tele 5. Ein Ende der wortgewandten Satiresendung ist noch lange nicht abzusehen… Wir haben – vollkommen subjektiv - die besten Clips aus 26 Jahren Mattscheibe rausgesucht.

veröffentlicht am 10.10.2020 um 14:00 Uhr

Von Christoph Graetsch


Clip 1: Zwiebelkuchen für Jesus.

Eine der liebsten Kalk-Opfer ist der Esoterik-Sender Astro TV. Entweder wird dort über spirituelle Begegnungen fantasiert, angeblich heilsam-mystische Gegenstände verkloppt oder einfach nur irgendeine Kartenlege-Vorsehungs-Vorhersage im Call-in-Format dem geneigten Zuschauer angetan.


Clip 2: Wiedersehen macht Freude.

Eine Schlagermusikshow im MDR, die in den 90ern schon altbacken wirkte. Das Konzept dahinter war das Abkulten und Wiederaufwärmen ehemals erfolgreicher deutscher Schlagerpersönlichkeiten. Und das überraschende: Die Sendung besteht bis heute.


Clip 3: Hilli Hotan Astro TV.

Sie ist eine Legende bei Kalkofes Mattscheibe: Hilli Hotan. In ungeheuerlicher Beharrlichkeit und Geduld hat sie bisher noch jede Tarotkarten-Session ausgesessen, und mit gekünstelter Euphorie dem nie kommenden nächsten Anruf entgegengefiebert.

Clip 4: Abgebrochenes Interview mit Björn (Bernd) Höcke.

Auch in politischen Angelegenheiten zeigt Oliver Kalkofe in seiner Sendung hin und wieder Präsenz. So auch beim mittlerweile millionenfach geklickten ZDF-Interview mit AFD-Mann Björn Höcke, welches dieser vorzeitig beendete. Kalkofe schlüpft hier in die Rolle des Politikers und hält dabei Höcke seinen eigenen ideologischen Spiegel vor, nur lustiger und entlarvender.


Clip 5: Das ABC der Fritteuse mit Joeys Jungle und Julia Beautx.

Dieses YouTuber-Duo mimt in völlig hysterisch-ausgeflippter Stimmung eine „Challenge“, in der alle möglichen Lebensmittel frittiert werden sollen. Comedy-Gold.


Clip 6: Das Schleckermäulchen.

Die Sendung „Pures Leben – Mitten in Deutschland“ gehört zur untersten Reality-TV Schiene. Der Sendungsgewordene Bunker unter dem Keller des Niveaus vom SAT.1 Nachmittagsprogramm, was dieser Clip laut Kalkofe beweist.


Clip 7: Heino – Komm in meinen Wigwam.

Ein Clip aus der Zeit als Kalkofe mit seinem Format bei ProSieben lief ist auch der, in dem Schlager-Ötzi Heino in sehr deutschtümelig-klischeehafter Art und Weise über Indianerfrauen und Western-Spitznamen dahertrötet.


Clip 8: DDR-Ferienlager.

In einer Spezialausgabe, in der sich die Sendung nur mit Fernsehen der ehemaligen DDR auseinandersetzte, kommt unter anderem ein Propagandafilm für Schüler-Ferienlager aus dem Jahr 1957 vor. Wie Marmorgötzen sitzen dort zwei mutmaßliche BRD-Bürger-darstellende Schauspieler, die gezwungen werden, jene Ferienlager in den Himmel zu loben.


Clip 9: Das ABC der Fassenacht.

Um 9.000 Facebook-Freunden zu feiern, wurde dieser Clip auf YouTube wiederveröffentlicht: Eine von Oliver Kalkofe gelesene Karnevals-Enzyklopädie, die die humoristischen Abgründe des deutschen Karnevals aufzeigt.


Clip 10: Trabant 601lx Deluxe.

DER Klassiker schlechthin. Die Vorstellung eines 1986 auf den Markt gekommenen Trabbi-Modells, präsentiert von einem energetisch-agilen Moderator. In Kombination mit dem Fahrzeug ein optisch kongeniales Duo.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige