weather-image
×

Dewezet-Leserin entdeckt Asthaufen und beschnittene Bäume nahe Töneböns Teichen

Kahlschlag im Naturschutzgebiet?

Hameln. Sie habe sich richtig „verjagt“, als sie auf dem um Töneböns Teichen führenden Rundweg unterwegs war, sagt Elke Grabbe. Es soll dort richtig schrecklich aussehen, meint die Hamelnerin. Überall würden nur noch Stummel stehen, Unterholz am Rande des Rundwegs wäre katastrophal beschnitten und ...

veröffentlicht am 18.02.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 14:36 Uhr

Frank Neitz

Autor

Reporter / Fotograf zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige