weather-image
15°
×

Kabelbrand in Tünderns Grundschule

veröffentlicht am 28.02.2014 um 15:56 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:31 Uhr

Tündern (fn). Den Funkspruch mit der ersten erleichternden Nachricht erhalten Hauptbrandmeister Bodo Kauert und seine Kollegen von der Hamelner Feuerwehr bereits, als die Männer noch in ihren Feuerwehrfahrzeugen auf dem Weg zu ihrem Einsatzort in Tündern sind. Die Schule sei geräumt, alle Kinder hätten die Räume verlassen können und wären in Sicherheit. Kurz zuvor haben die Rettungskräfte ihre Einsatzmeldung erhalten. „Feueralarm in der Grundschule Tündern. Kabelbrand im Keller“. Brand in einer Schule während des Unterrichts, auch für erfahrenen Retter sind das Schrecksekunden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige