weather-image
×

Hamelner päppeln „Findefuchs“ hoch / Jetzt in der Heide

Junges „Entführungsopfer“ – hungrig und elternlos

Hameln (pf). Einen ungewöhnlichen Patienten hatte in dieser Woche Bettina Reinecke in ihrer Tierarztpraxis an der Klütstraße zu versorgen: Von einer jungen Familie wurde ein gerade einmal 14 Tage alter Fuchswelpe gebracht. „Wir haben ein Tier gefunden, wir wissen aber nicht, was für eins!“– so ...

veröffentlicht am 08.04.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 08.11.2016 um 20:41 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DEWEZET+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige