weather-image
30°

Junger Mann vermisst – ist er ertrunken?

Duingen (ube). Im Bruchsee bei Duingen ist möglicherweise ein junger Mann ertrunken. Kleidung des Alfelders sei am Ufer gefunden worden, sagte ein Polizeibeamter gestern Abend auf Anfrage der Dewezet. Die Freundin des Mannes hatte ihren Lebensgefährten am Freitagabend als vermisst gemeldet. Umgehend wurde eine Suchaktion gestartet. Am Sonnabend kam der Polizeihubschrauber „Phönix“ aus Hannover zum Einsatz. Feuerwehrleute schwärmten aus, hielten gemeinsam mit Polizisten Ausschau nach dem Verschwundenen – ohne Erfolg. Gestern rückten Taucher an. Doch auch die Froschmänner konnten den 24-Jährigen nicht entdecken. Die Unterwasser-Suche werde fortgesetzt, sagte ein Ermittler.

veröffentlicht am 06.09.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 11.11.2016 um 07:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare