weather-image
12°
Labrador-Mischling Merlin sucht ein neues Zuhause

Jung, frech und zu haben

Hameln (jbr). Der quirlige Labrador-Mischling Merlin ist ein temperamentvoller junger Zeitgenosse. Weil er so viel Energie hat, sollten seine neuen Besitzer genügend Zeit haben, um mit ihm ausgedehnte Spaziergänge zu unternehmen, Fahrrad zu fahren oder Bälle zu schmeißen. Sie sollten Zeit haben, eben alles zu machen, was einen jungen Hund glücklich macht und auspowert.

veröffentlicht am 05.05.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 11:21 Uhr

270_008_5452884_hm201_0505_1_.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Der hübsche Merlin ist erst ein Jahr alt und muss dementsprechend noch viel lernen. Zurzeit testet der Mischlingsrüde noch seine Grenzen aus und versucht, seinen Willen durchzusetzen – ganz wie ein menschlicher Teenager in der Pubertät eben. Doch mit einer konsequenten, aber liebevollen Erziehung kann er zu einem tollen Hund werden.

Über seine Vorgeschichte ist wenig bekannt. In Bad Pyrmont ist er für einige Zeit herrenlos herumgeirrt, bis ihn jemand ins Tierheim gebracht hat. Wer Merlin einmal kennenlernen will, kann sich heute zwischen 11 und 13 Uhr im Hamelner Tierheim unter Telefon 05151/61550 melden. Die Katzen aus der letzten Woche sind noch zu haben.

Ein Video von Merlin gibt’s unter www.dewezet.de



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt