weather-image
10°
×

Im Hamelner Rat künftig parteilos

Julia Maulhardt verlässt die Grünen

HAMELN. Die Grünen im Hamelner Rat haben ab sofort eine Abgeordnete weniger: Julia Maulhardt hat ihren Parteiaustritt mitgeteilt. Das Ratsmandat werde sie künftig parteilos ausüben.

veröffentlicht am 28.10.2016 um 10:18 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 11:41 Uhr

In einer am Freitagmorgen verschickten Pressemitteilung bedankte sie sich bei der ehemaligen Grünen Ursula Wehrmann und deren Nachfolger Jürgen Mackenthun, die sie in der letzten Wahlperiode tatkräftig unterstützt hätten. „Bedanken möchte ich mich auch bei den Wählern, die mir für die kommenden fünf Jahre (wieder) Ihr Vertrauen geschenkt haben“, schreibt sie weiter. Mit dem zweitbesten Ergebnis für die Grünen hätten diese ein entsprechendes Signal an die neue Fraktion gesandt. Der Wählerwille würde sich jedoch nicht bei der Besetzung des Fraktionsvorstandes widerspiegeln. Sie selbst wolle weiterhin die Interessen der Hamelner Bürger im Stadtrat vertreten - nun jedoch parteilos. Für Rückfragen stand Maulhardt zunächst nicht zur Verfügung.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige