weather-image
10°

Mit der neuen Chefin Anja Gorwa soll das fast gekenterte Schiff wieder Fahrt aufnehmen

Jugendwerkstatt schnitzt an der Zukunft

Hameln. Sehr heftig war der Sturm, durch den die Jugendwerkstatt Hameln (JWH) in den vergangenen Jahren gefahren ist. Die Brecher schlugen übers Deck, der Kapitän ging über Bord, Masten knickten, Wasser drang in den Maschinenraum ein, ein großer Teil der Besatzung musste in die Rettungsboote steigen und neue Ufer ansteuern. Nun klart das Wetter auf. Der kleine Rest der einst mehr als 50-köpfigen Mannschaft sowie sieben neue Kollegen versuchen, die JWH wieder auf Kurs zu bringen. An ihrer Spitze steht seit dem Jahresbeginn Anja Gorwa. Die Rechtsanwältin aus Löhne hat das Kommando von Michael Lange übernommen, der eingesprungen war, als die JWH führungslos in höchster finanzieller Not dahintrieb. Sein wirtschaftliches Know-how half, den Untergang abzuwenden. Dabei ist er jedoch Opfer seiner Sanierungsbemühungen geworden. „Wir können den Geschäftsführerposten nicht mehr als volle Stelle finanzieren“, erklärt Philipp Meyer, Superintendent der evangelischen Kirche Hameln-Pyrmont, die seit 1980 quasi Reeder der JWH ist.

veröffentlicht am 03.01.2014 um 21:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 08:41 Uhr

270_008_6830325_hm305_fn_0401.jpg
Marc Fisser

Autor

Marc Fisser Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt