weather-image
19°

Berufsinformationstag im Weserbergland-Zentrum stößt auf große Resonanz / Regionale Firmen stark eingebunden

„Job-Speed-Dating“ feiert beim HIT gelungene Premiere

Hameln (cal). Gerade in diesem Jahr haben es die Absolventen der Fachoberschulen und Gymnasien besonders schwer. Durch den doppelten Abi-Jahrgang und den Wegfall der Wehrpflicht wird prognostiziert, dass sich Studien- und Ausbildungsmarkt stark verdichten. „Heutzutage müssen sich die jungen Leute an vielen Stellen bewerben – bei Unternehmen, Hochschulen und für Freiwilligendienste oder Praktika im In- und Ausland. Sie müssen sich auch rechtzeitig Alternativstrategien überlegen“, weiß Horst-Joachim Schwenke von der Arbeitsagentur. Beim Berufsinformationstag im Weserbergland-Zentrum wurde den Schülern gestern zu diesen Themen eine Menge geboten: Vorstellungstraining, Berufsfindungsworkshops, Bewerbungstraining, Finanzierungs- und Studienberatung.

veröffentlicht am 25.01.2011 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 09.11.2016 um 06:41 Uhr

Beim„Job-Speed-Dating“ gab es viele kurze, unkomplizierte Gespräche in entspannter Atmosphäre . Fotos: Wal


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt