weather-image
×

Gary Allen „Detroit“ Wiggins und Stephan Abel am 26. Oktober zu Gast im Lalu

Jazztival mit großen Namen

HAMELN. Die Lalu Traumfabrik im Hefehof lädt für Freitag, 26. Oktober, zum nunmehr 16. Hamelner Jazztival ein. Um 20 Uhr treffen sich dann Jazzbegeisterte aus Stadt und Region im Lalu. Mit dabei sind namhafte Jazzmusiker.

veröffentlicht am 22.10.2018 um 18:39 Uhr

Der US-amerikanische Jazz- und Bluesmusiker Gary Allen „Detroit“ Wiggins tritt mit seiner Band auf, außerdem Dorrey Lyles sowie das Abel-Braß-Quartett.

Der Gary Wiggins Sound und die Wurzeln seiner Musik liegen im Blues und Gospel. Über die Jahre hatte Gary so Gelegenheit, mit einigen seiner Mentoren und Lieblingsmusiker aufzutreten oder zu touren, zum Beispiel mit dem großen Arnett Cobb, Screamin‘ Jay Hawkins, Big Jay McNeely, oder Johnny Heartsman. Gary verbrachte seine frühen Jahre damit, mit R&B-Bands aus Detroit durch die USA zu touren. Später zog er nach Chicago und spielte mit Blues-Legenden wie Lefty Dizz, Sunnyland Slim, Sugar Blue, Aron Burton, Angela Brown und Johnny Littlejohn. Der hannoversche Ausnahme-Saxofonist Stephan Abel spielt im Quartett mit dem Pianisten Elmar Braß (ebenfalls Hannover) ein abwechslungsreiches Programm aus bekannten und neu entdeckten Titeln des Mainstream-Jazz der Hardbop-Ära. Auch einige eigene Kompositionen in dieser Stilistik finden Einzug ins Repertoire.

Ungezügelte Spielfreude, Lust an der spontanen Improvisation und der Spaß an swingendem Jazz erinnern an die großen Tugenden des lebendigen Jazz der 50er und 60er Jahre, ohne im Traditionalismus zu verharren. Horace Silver, Art Blakey, Joe Henderson, Miles Davis, Herbie Hancock und viele andere Ikonen einer der wichtigsten Epochen des Jazz lassen grüßen.

Jazz im Blut: Gary „Detroit“ Wiggins. Foto: A. Gsottschneider


Karten gibt es bei der Ticketfabrik im Hefehof (05151/9566660) sowie im Dewezet-Ticketshop (05151/ 200-888). Karten kosten 19 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühr und 21 Euro an der Abendkasse.

red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt