weather-image
×

Ohne Baugenehmigung keine Förderung

Irritationen um Parkhaus-Neubau

HAMELN. Das neue Parkhaus, das die Stadtwerke Hameln am Hastenbecker Weg planen, soll deutlich weniger Parkplätze bieten, als noch im Jahr 2018 von den Stadtwerken vorgesehen: Es werde etwa 190 Stellplätze geben, davon würden 125 von der Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG) gefördert, teilen die Stadtwerke auf Nachfrage mit.

veröffentlicht am 14.02.2020 um 20:00 Uhr

Jens Spickermann

Autor

Jens Spickermann Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt