weather-image
28°
Anfängerkurse und Trainingsläufe

Inliner rollen in den Frühling

Hameln (hx). Mit dem Frühling beginnt auch bei der Hamelner Inline Connection die Freiluft-Saison. Jeden Mittwoch treffen sich nach den Osterferien die Inline-Skater zum Trainieren um 18.30 Uhr auf dem Parkplatz der Sumpfblume, um dann ein bis anderthalb Stunden entlang der Weser zu rollen. Die Maxime dabei ist, dass niemand überfordert und das Tempo den Teilnehmern angepasst wird. Der Spaß am Rollen und der Natur steht im Vordergrund.

veröffentlicht am 03.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 12.11.2016 um 03:41 Uhr

270_008_4086116_hm301_0404.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Um Anfängern den Start zu erleichtern, werden Kurse für Erwachsene, Kinder und Familien angeboten. Der erste Kurs beginnt am 19. April und dauert zehn mal zwei Stunden. Am 28. Juni startet ein zweiter Kurs. In allen Kursen wird großer Wert auf Sicherheit gelegt. So werden das richtige Bremsen, das Fallen und die Fahrtechniken geübt. Ziel der Kurse ist, dass die Inliner später durch nichts mehr aus dem „Gleichgewicht“ gebracht werden können. Anmeldung für die Kurse bei Michael Bode unter Telefon 05151/923254.

Inlineskaten soll vor allem Spaß machen. Auch die Pausen kommen beim Training nicht zu kurz.

Foto: pr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare