weather-image

Projekte verbinden Menschen mit und ohne Behinderung

Inklusionsprojekt geht in die Verlängerung

HAMELN. Das Projekt „Netzwerk Inklusion“ wird um fünf Jahre verlängert. Das verkündete Projektleiterin Jana Bengtson am Dienstag bei der Abschlussfeier in der Sumpfblume. Menschen mit und ohne Behinderung zusammenbringen – das ist weiterhin eines der Ziele.

veröffentlicht am 27.11.2019 um 18:54 Uhr
aktualisiert am 27.11.2019 um 20:10 Uhr

Eine Judovorführung hat bewiesen, welche sportlichen Leistungen auch mit Behinderung möglich sind. Foto: kke

Autor:

Karin Kellerer


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt