weather-image
23°

Pläne und Fotos im Hochzeitshaus / Bürgersprechstunden im Bauwagen

Info-Offensive zur Fußgängerzone

Hameln (wul). Die Aufklärungsoffensive der Stadt Hameln zur Fußgängerzonensanierung erreicht die nächste Stufe. Ab heute können sich Hamelner direkt vor Ort und täglich über die Pläne informieren lassen: Im Hochzeitshaus sowie vor der Sparkasse Weserbergland in und an einem Bauwagen, der gestern die Blicke der Passanten auf sich zog.

veröffentlicht am 18.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 12.11.2016 um 06:41 Uhr

Neu: Perspektivische Darstellungen samt Pflasterung, Bänken und
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

In dem Bauwagen, „dem Basislager“, wie Oberbürgermeisterin Susanne Lippmann ihn gestern nannte, wollen ab heute Ratsmitglieder und Mitarbeiter der Stadt den Bürgern die Entwürfe und die „Zehn guten Gründe“ für die Sanierung erläutern, die außen am Bauwagen angeschlagen sind. Zusätzlich werden Handzettel verteilt. Bisher war wiederholt der Vorwurf erhoben worden, dass Verwaltung und Politik die Bürger nicht ausreichend informiert haben.

Der Kritik, dass die bislang veröffentlichten Ansichten der neugestalteten Fußgängerzone nicht deutlich erkennen ließen, wie es denn tatsächlich mal aussehen könnte, begegnet die Verwaltung jetzt mit neuen Bildern. Am Bauwagen und an den Stellwänden im Foyer des Hochzeitshauses hängen neben den Entwurfszeichnungen aus der Vogelperspektive Grafiken, die Bäcker- und Osterstraße sowie den Pferdemarkt perspektivisch darstellen. Das vorgeschlagene Pflaster wurde per Computer verlegt, Bänke sind aufgestellt, große Bäume gepflanzt und schon gewachsen, die Beleuchtung an den Häusern angebracht.

Info: Der Bauwagen ist montags bis freitags von 15 bis 17 Uhr besetzt, am Samstag von 10 bis 16 Uhr. Die Pläne im Hochzeitshaus können während der Öffnungszeiten des Standesamtes angesehen werden: Montag und Dienstag 8.30–15 Uhr; Mittwoch 8.30–13 Uhr und Donnerstag von 8.30–17 Uhr. Daneben gibt es zwei feste Termine, an denen jemand für Erläuterungen der Pläne im Hochzeitshaus bereitsteht: mittwochs um 16 und samstags um 12 Uhr.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?