weather-image
16°

Verkehr beschäftigt die Bürger

In Hilligsfeld soll es ruhiger werden

Hilligsfeld (gro). Wie ein roter Faden zog sich das Thema Verkehr in Hilligsfeld durch die Ortsratssitzung. Gefordert wird vom Ortsrat eine verkehrsberuhigende Maßnahme an der K 60, Ortseingang Klein Hilligsfeld, von Afferde kommend, aber auch eine Verbesserung der Verkehrssituation allgemein in Hilligsfeld, besonders an der K 3 (Hilligsfelder Straße). Allerdings wurde durch drei Verkehrszählungen nachgewiesen, dass „der befürchtete Mehrverkehr nach Fertigstellung der Brücke über die Hamel ausgeblieben ist“, so Ortsbürgermeister Walter Bödecker (CDU).

veröffentlicht am 07.03.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 21:21 Uhr

270_008_5297663_hm201_0703.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt