weather-image
16°

SPD kritisiert Einrichtung immer neuer Arbeitskreise / Mehrheit spricht von Bürgerdemokratie

„Im Rathaus grassiert die Kommissionitis“

Hameln (CK). „Und wenn man nicht mehr weiterweiß, dann gründet man ’nen Arbeitskreis.“ So sagt der Volksmund, und dieser Spruch sagt eigentlich auch aus, was er davon hält. Da geht es der Hamelner SPD-Ratsfraktion im Übrigen nicht anders: „Im Rathaus grassiert die Kommissionitis“, diagnostiziert Fraktionsvorsitzender Volker Brockmann angesichts der einzelnen Gremien wie Begleitkommission Radwegekonzept, IGS oder „Runder Tisch Weihnachtsmarkt“.

veröffentlicht am 02.03.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 22:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt