weather-image
23°

Ideen für die Linsingen-Kaserne gibt es bereits

veröffentlicht am 04.02.2010 um 14:05 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:36 Uhr

Briten

Hameln (ni/CK). Verlassen die britischen Streitkräft Hameln oder bleiben sie? Hamelns Politiker gehen mit dieser Frage höchst unterschiedlich um. Die Einen bauen darauf, dass die Soldaten bleiben und machen sich darum noch keinen Kopf um die Zukunft der Linsingen-Kaserne. Die anderen rechnen mit ihrem Abzug im Falle eines Wahlsieges der Konservativen in Großbritannien und stellen schon Überlegungen an, für welche zivilen Zwecke das große Militärgelände taugen könnte. Die Vorstellungen von CDU und Grünen liegen dabei gar nicht so weit auseinander.

Dabei sind alle Überlegungen vorerst rein theoretischer Natur, denn vorerst ist ja noch nichts entschieden. So laufen die Reaktionen mancher Politiker auf die Meldung eines möglichen Abzuges denn auch auf das Motto "Abwarten und Tee trinken?" hinaus. Allerdings: Das Ravellin-Camp oberhalb des Reimerdeskamps steht bereits im Internet zum Verkauf durch die Bundesvermögensverwaltung.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kommentare
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt
X
Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

Noch kein Digital-Abo?