weather-image
×

Sterbehilfe – ein Thema, das seit Jahrzehnten für hochemotionale Diskussionen sorgt

„Ich kann so nicht weiterleben“

Hameln-Pyrmont. Es ist oft ein schmaler Grat: zwischen Erlaubtem und Verbotenem, zwischen Selbstbestimmung und ärztlicher Pflicht, zwischen Töten und Sterben. Das Thema Sterbehilfe sorgt seit Jahrzehnten für hochemotionale Diskussionen. Einen ersten Höhepunkt erreichten diese hierzulande, als 1984 Julius Hackethal, ...

veröffentlicht am 27.11.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 03:21 Uhr

Frank Henke

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DEWEZET+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige