weather-image
×

Vertrag von Geschäftsführer Mattern vorzeitig verlängert

HWG macht 700 000 Euro Plus

veröffentlicht am 08.05.2014 um 17:47 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:31 Uhr

Hameln (fh). Mehr Geld, weniger Leerstand: Die Hamelner Wohnungsbau-Gesellschaft zog jetzt in ihrer Aufsichtsratssitzung eine positive Bilanz für das Jahr 2013: Mit einem Jahresüberschuss von rund 700 000 Euro (Vorjahr: 650 000 Euro) sei „ein sehr gutes Jahresergebnis“ erwirtschaftet worden, teilte die HWG mit. Der „strukturbedingte“ – also ungeplante, nicht etwa durch Sanierungsmaßnahmen bedingte – Leerstand wurde auf 3,38 Prozent weiter verringert. Im Jahr 2012 lag dieser Wert noch bei 4,17 Prozent. Die HWG kümmert sich um mehr als 2100 Wohnungen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt