weather-image
22°

Hundertjährige auf Zack - Enkeltrickbetrug durchschaut

veröffentlicht am 08.04.2015 um 10:17 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

270_008_7294844_lkbm209_1004_blaulicht_polizei_netz.jpg

Hameln (fn). Mit der besonderen Aufmerksamkeit einer 100 Jahren alten Frau hatte der mutmaßliche Betrüger offensichtlich nicht gerechnet. Die Hamelnerin sollte Opfer eines "Enkeltrickbetrugs" werden. Ein Unbekannter rief die Hundertjährige an, gab vor in der Nähe von Hameln zu sein und mit ihr Kaffee trinken zu wollen. Die Seniorin schaltete, stellte dem Anrufer eine Fangfrage. Der Unbekannte legte auf. Was der Anrufer wohl nicht wusste: Die betagte Hamelnerin kannte die Masche. Bereits vor einem Jahr versuchte jemand die Frau mit dem gleichen Trick zu betrügen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kommentare
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt
X
Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

Noch kein Digital-Abo?