weather-image
×

Ausstellung bei der HMT

Hundert Fotos aus dem Weserbergland

Hundert Fotos aus dem Weserbergland, von Tieren und auch Menschen aus der Region, sind wieder in der Infozentrale der Hameln Marketing und Tourismus GmbH (HMT) zu sehen. Die Bilder stammen von Petra Stenzel-Fauteck, die nun zum dritten Mal in den Räumen der HMT ausstellt.

veröffentlicht am 22.11.2021 um 11:21 Uhr

Nach „bildloser Zeit“ könnten nun die Mitarbeiter der HMT wieder in künstlerische gestalteten Räumen arbeiten, sagte Frank Lücke von der HMT bei der Ausstellungseröffnung. Er berichtete auch ein bisschen aus Stenzel-Fautecks Lebenslauf: 1963 in Barntrup geboren, seit 1990 verheiratet und schon seit der Ausbildungszeit im Weserbergland heimisch geworden. Hauptberuflich ist sie Wundexpertin und Diabetesassistentin.

Die Fotografie ist seit Jahren ihr großes Hobby. „Besonders die Natur fesselt mich hier immer wieder“, sagt sie. „Mit meinem Mann gemeinsam wandere ich gerne im schönen Weserbergland – so zum Beispiel morgens früh rausgehen und Tautropfen oder Nebelschwaden fotografisch festhalten – kleine Momente, die zeigen, wie schön und bezaubernd unsere Natur ist.“

Zu sehen sind die Bilder von Petra Stenzel-Fauteck zu den Öffnungszeiten der HMT-Infozentrale.

red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige