weather-image

hm12/fgz-bäcker

Hameln (ni). Es sind die Sünden der Vergangenheit, an den sich die Fußgängerzonen-Architekten bei der Erneuerung der Bäckerstraße jetzt die Zähne ausbeißen: Weil etliche Immobilienbesitzer in den zurückliegenden Jahren einfach das Straßenpflaster vor ihrem Haus angehoben haben, um den Eingang zum Geschäft im Erdgeschoss stufenlos zu gestalten, stehen die Pflasterer jetzt vor dem Problem, auf kurzen Strecken unterschiedliche Höhen ausgleichen zu müssen – notfalls auch durch den Bau einer Rampe.

veröffentlicht am 13.09.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 14:21 Uhr

270_008_5820359_hm403_1309.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt