weather-image
14°

Mehr als 160 Obdachlose und sozial Bedürftige feiern Weihnachten beim DRK

„Hier kann ich Freunde treffen“

Hameln. Martin Hoffmanns Worte treffen ins Herz. „You never walk alone. Ihr seid an Heiligabend nicht allein.“ Nicht nur für den ehemaligen Pastor der reformierten Gemeinde ist klar: „Wo wenn nicht hier und heute ist Christus geboren worden?“ Eine Botschaft, die bei den mehr als 160 Gästen der Weihnachtsfeier des Deutschen Roten Kreuzes im alten Klinkergebäude am Wilhelmsplatz ankommt. Ebenso lautstark wie inbrünstig werden Weihnachtslieder gesunden: „Stille Nacht“, „Kling’ Glöckchen“, „Oh Tannenbaum“.

veröffentlicht am 28.12.2015 um 11:43 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 00:41 Uhr

270_008_7814224_hm301_Obdachlose_eaw_2812.jpg

Autor:

Ernst August Wolf


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt